9. Juli 2010

Brüderchen & Schwesterchen

Ach, habe ich mich heute gefreut! Ich treffe mich mit ein paar Rennradjungs zu einem Fotoshooting, da rollt eine Schönheit auf den Parkplatz: Ein Cervélo P2.

Ein leckeres Bike, kann ich Euch sagen! Cervélo ist ja so etwas wie der Erfinder der Aero-Bikes, wie sie vor allen beim Zeitfahren und beim Triathlonzum Einsatz kommen, und das P2 ist so ein kompromissloses Teil.

Kleiner, gedrungener wirkt der Rahmen. Mein R3 hingegen - optimiert für hartes Terrain und Berge - das mir bisher immer recht filigran vorkam, sieht dagegen aus wie ein klobiger Panzer. Aber da genügt ein Seitenblick auf die Alu-Monster, die noch am Shooting teilnehmen und ich bin wieder beruhigt.

Steve, natürlich Triathlet, rollt lässig auf uns zu, grüßt uns und mein Herz schlägt höher, fast fühle ich, dass mein R3 einen kleinen Satz nach vorne macht: Carbon aus dem Hause Cervélo erkennt sich scheinbar.

Und so genieße ich die 20 Kilometer, die wir 5 Rennradler und unsere Fotografin durchs schattenlose Hamburg rollen und uns an den verschiedensten Locations ablichten lassen. Aber am schönsten ist es, wenn sich mein schneeweißer Rahmen neben dem knallroten von Steve aufhält - das passt einfach zusammen!

Und alle bestätigen es: Schick sehen sie aus, die beiden, wenn man sie so nebeneinander sieht.
Fragt sich bloß, wer von uns beiden das Brüderchen und wer das Schwesterchen ist.
Und wenn ich mir Steve´s Waden so besehe ... okay ... dann bin ich die Schwester.

Schönes Wochenende, Euch Radlern!


.

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    leider habe ich keine andere Möglichkeit als diesen Kommentar gefunden, um Ihnen zu schreiben.

    Ich würde Sie gerne auf unsere Homepage Paperblog (http://de.paperblog.com) aufmerksam machen. Wir möchten mit unserem Projekt ein alternatives Online-Medium aufbauen, indem wir die besten Artikel von Blogs zusammenstellen und veröffentlichen.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass Ihre Beiträge eine Bereicherung für unsere Leser wären und würde mich freuen, wenn Sie sich als einer unserer Autoren einschreiben.

    Bei Fragen oder Anmerkungen schreiben Sie mir gerne eine Email!

    Herzliche Grüße,

    Johanna

    johanna@paperblog.com

    AntwortenLöschen