20. Dezember 2012

Rennrad-Weihnachten: Das neue Cervélo S5 ist da. Und so.

Manchmal ist Heiligabend schon etwas früher - bei mir war er heute mittag. Robert von P-Bikes spielt den lieben Weihnachtsmann und überbringt mir die schöne Nachricht: "Hol´ Dein Rad ab, es ist zu schön, als dass es über die Feiertage hier im Laden stehen bleiben kann!".

Gesagt - getan.

Ich grinse vor Freude die ganze U2 an ... here we go: Cervelo S5 2013

Noch im U-Bahnhof beglückwünsche ich mich zu meinem Kauf: Das Rad sieht einfach richtig geil aus! Im September erst kann ich Dank Detlef Adam, dem Customer Support-Chef für cervélo Deutschland - ein S5 Team bei den 24 Stunden "Rad am Ring" auf der legendären Nordschleife ausführlich testen. Mich begeistert sofort das geile Fahrgefühl, der fast schon als schienenmäßig stur zu bezeichnende Geradeauslauf und die geniale optik des Aerorenners.

Das matte Finish der 2013er-Serie setzt da noch einen oben drauf: Genial!

 Stealth-Optik und Racing-Fieber: Das S5 sieht geil aus!

Wie ein Stealth-Fighter steht es da: Schwarz, silbern, kein Glanz. Die Cosmics - Tuningpotenzial - da ist sicher das letzte Wort noch nicht gesprochen. Ich entscheide mich diesmal für weißes Lenkerband. Nur die glänzende Sattelstütze, die laut Cervélo erst später dieses Jahr kommt, trübt etwas den Anblick. Aber das sind nur kleine Details.

Ich kann es gar nicht fassen: Ich besitze nun tatsächlich endlich ein Cervélo S5! Mit kompletter Sram Red-Ausstattung, Rotor-Kurbeln und Cosmic Carbone SL-Bereifung. Meinen Hintern werde ich auf einen Fizik Arione betten - nachdem der Antares an meinem R3 doch etwas zu hart daherkommt - die Rennradschuihe werden sich in Keo-Pedale von Look einklicken.

Leider ist noch nicht Frühling.

Tja, nun muss es nur noch Frühling werden, denke ich mir und lehne das Rad bei mir zuhause ein letztes Mal an die Mauer, um es an der frischen Luft in Gänze zu bewundern. Gleich wird es oben beim R3 erst einmal zum Überwintern eingelagert. Im Februar dann werde ich die Feinjustierung aller Elemente auf meine Körpermaße vornehmen. Und höffentlich dann schon im März in einen milden Frühling starten.

Á propos starten: Neues Rad? Neues Pedalsystem? Na, da kann ich doch nicht immer meine SPD-Platten von den alten Mavic-Rennradschuhen schrauben!

Edle Treter aus Italien: Die Fizik R3
Schön, dass Bike24 gerade die sehr geilen Fizik R3-Schuhe im Angebot hat. Schön in weiß - passend zur Optik. Die gönne ich mir auch noch. Eine erste Anprobe bestätigt den Eindruck der perfekten Verarbeitung dieses italienischen Handarbeits-Produktes. Ich bin gespannt, wie diese Schuhe im Vergleich zu meinen Sidi und Mavic performen.

Naja. Und da ja nun auch schon im dritten Jahr die heiße Renn-Sonne der südlichen Gefilde ungefiltert auf meinen Helm geprasselt ist, sendet Bike24 auch gleich noch den passenden, neuen Helm.

Haute Couture bei der Haute Route: Der Mavic Plasma SLR

Der Mavic Plasma SLR wird die matte Optik des Cervélo S5 auch auf meinem Kopf fortsetzen. Zwar kann ich nur Lobeshymnen auf meinen bisherigen Helm, den Catlike Whisper plus, singen, aber die großen Lüftungsschlitze des Mavic lassen gutes vermuten. Passend jedenfalls schmiegt sich der Helm schon einmal perfekt meinem Schädel an.

Tja, dann kann sie nun also kommen, die neue Saison: Was soll da noch passieren? Tolles Team, toller Rennkalender, tolles, neues Rennrad Cervelo S5 und ein paar schicke neue Teile zum tragen. Ein perfektes Weihnachten!

Ich wünsche allen meinen Lesern und allen Rennrad-Begeisterten ein tolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch: Danke, dass Ihr meinen Cervelover-Blog so die Treue haltet, und ich freue mich darauf, Euch im nächsten Jahr bestimmt wieder 50 Posts mit hoffentlich geilen Geschichten kredenzen zu können. Feiert schön - Ride safe - Peace!




Was legt Ihr Euch an Rennrad-Stuff unter den Weihnachtsbaum?

Kommentare:

  1. Hallo Lars,
    na, dann herzlichen Glückwunsch. Ich bin zwar kein "Radler", lese aber sehr gerne Dein Blog seit Deinen Reiseberichten und freue mich über jeden neuen Beitrag.
    Auch Dir ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes, unfallfreies und erfolgreiches Neues Jahr.
    Liebe Grüße
    Reinhold

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi reinhold,
      danke für die wünsche - dir auch ein tolles 2013.
      lars

      Löschen
  2. Hallo Lars,


    meinen Glückwunsch und Frohe Weihnachten. Und natürlich einen guten Rutsch, allerdings nur ins neue Jahr. Viele sattelfeste Kilometer auf deinem neuen S5. Vielleicht mal gemeinsam in 2013. Du hälst uns ja auf dem Laufenden, was deine Starts angeht, oder?


    Grüße

    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi michael,
      lieben dank für deinen comment und deine wünsche. klar, halte ich euch auf dem laufenden.. :-)
      ein frohes fest auch dir.
      lars

      Löschen
  3. Moinsen Lars,

    da werde ich ja blass vor neid. Ich freu mich schon Dein neues Outfit in der Realität betrachten zu können. Langsam muß ich mich schämen für mein ömmel Rad und zusammengeschusterte Ausstattung.

    Grüße
    muckel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. moinsen flow,
      danke :-)
      aber schämen muss sich keiner, der fährt wie ein moped :-)
      frohes fest, digger.
      L

      Löschen
  4. Hi, Lars,

    gratuliere zum Renner! Meinereiner hat damit ja schon eine Saison runter, aber das neue Design ...... vielleicht doch? Nix da - erst mal ein Wattmess-System.

    Dir eine weitere tolle Saison und weiterhin neidvolle Blicke aus dem Taunus gen Norden angesichts Deines Pensums ... LG PAtrick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi patrick,
      danke für die wünsche und auch dir ne tolle saison 2013.
      ride safe.
      lars

      Löschen
  5. Hi Lars,
    das S5 ist nicht so meins, rein optisch, aber mit dir drauf wird's schon gehen ;-)
    Was aber gar nicht geht ist der neue Helm. Du bist doch der Cervelover & der Catliker ...
    Dir eine fantastische Saison. Was macht die Marathonvorbereitung?
    Gruß, Marco

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi marco,
      danke für deinen comment und die guten wünsche.
      dir auch alles gute.

      na, da werde ich mir besonders mühe geben, das S5 für dich besonders in szene zu setzen, auch mit dem mavic helm. :-)

      marathon läuft, mit stand 1.1. lockere 4 halbmarathons, bis 8 oder so komme ich noch, dann 3 mal 30 und ab geht er.

      dir ein tolles 2013 und viele grüße,
      lars

      Löschen
  6. Viele schöne Kilometer mit dem neuen Renner und einen guten Start ins neue Jahr!
    Gruß
    Thorsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi thorsten,
      lieben dank und dir auch ein tolles 2013! hoffentlich begegnen wir uns.
      lars

      Löschen
  7. Hallo Lars

    Sehr schönes Weihnachtsgeschenk und viel Spaß mit dem Rad.
    Mich würde es Interessieren zur welcher Rahmengröße du dich entschlossen hast.

    Ich wünsche Dir einen Guten Rutsch ins NEUE Jahr 2013

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi,
      danke für comment und die neujahrswünsche - dir selbiges auch, unbekannterweise.
      ich fahre den 58er. die steuerrohrlänge entspricht genau meiner jetzigen, nur ohne spacer. ich werde aber noch einen ausführlichen, exzessiv bebilderten bericht zum S5 mit alles geometrieangaben veröffentlichen.
      dir alles gute + ride safe

      Löschen
    2. Auch ich bin nun stolter Besitzer des S5 und nun hoffe ich auf ein schnellen Wechsel der Jahreszeiten.
      Auch der Garmin Velothon steht an.

      Viele Grüße aus Berlin
      Chrischan

      Löschen
    3. moin chrischan,
      denn man viel spaß und geb beim velothon gut acht auf dein schickes teil, nech?
      grüße,
      lars

      Löschen
  8. Hi Lars,

    auch ich bin ab nächster Woche stolzer Besitzer eines S5`s! Allerdings noch den 2012 Rahmen weiß rot. Habe den Rahmen noch für 2000 ergattert und wird mir komplettiert mit Rotor,Ultegra,3T,und Fi-Zik
    Laufräder Cosmic Carbon SL nehm ich vom "altem" Stevens Schätzchen.
    Bei den Rennen nehm ich allerdings erst das "alte" ....hab erst noch zuviel Schiss das ich S5 Schrott fahr :-)

    Aber bei Alb Extrem und Ötztaler(wenns klappt), wird das geile S5 bestimmt gut "hochfliegen"....

    Wünsch dir ein sportlich erfolgreiches und unfallfreies 2013! und viel Spass mit Cervelo

    besten sportlichen Gruß
    Jürgen

    überigens:schöne Berichte von dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi jürgen,
      danke für dein comment.
      viel spaß mit deinem S5 und schicj mal fotos. :-)

      lars

      Löschen
    2. Jo bestimmt... über Google+

      Löschen